Facilities upgrade at Dromaan Harbour

Dromaan Harbour © esri; click picture to Dromaan Harbour © esri Map
Dromaan Harbour © esri

Quote:
„The Clare Champion from Monday the 8. July 2019“

Facilities upgrade at Dromaan Harbour

New canoe facilities and services blocks have been provided at Dromaan Harbour in Whitegate as part of a regional initiative aimed at promoting water-based activities on Ireland’s third largest lake.
The Lough Derg Canoe Trail, an initiative of the Lough Derg Marketing Group and funded under the Lough Derg Stimulus Fund, aims to provides for new facilities at Killaloe, Ballycuggeran, and Scariff, Mountshannon and Dromaan harbours.
The design and development of the trail project is being led by Waterways Ireland in partnership with Clare County Council, Galway County Council and Tipperary County Council.

Lough Derg Dromaan neuer Service Block;  © Driftwood.TV; click picture to Driftwood.TV
Dromaan Harbour new Service Block; © Driftwood.TV (click Picture)

Many thanks Harry for the Picture.

Hafeneinfahrt Dromaan
Hafeneinfahrt (Harbour entrance)
Hafeneinfahrt Dromaan
Hafeneinfahrt (Harbour entrance)
Picknick Platz
Picknick Platz (Picnic place)
Anleger Dromaan
Anleger (Jetty)
Hafenausfahrt
Dromaan Hafenausfahrt (Harbour exit)

Ausbau der Infrastruktur im Hafen von Dromaan

Im Dromaan Harbour in Whitegate wurden im Rahmen einer regionalen Initiative zur Förderung von Aktivitäten auf dem Wasser an Irlands drittgrößtem See neue Kanu-Einrichtungen und Serviceblöcke bereitgestellt.
Der Lough Derg Canoe Trail, eine Initiative der Lough Derg Marketing Group und finanziert aus dem Lough Derg Stimulus Fund, zielt darauf ab, neue Einrichtungen in den Häfen von Killaloe, Ballycuggeran, und Scariff, Mountshannon und Dromaan bereitzustellen.
Die Planung und Entwicklung des Trail-Projekts wird von Waterways Ireland in Zusammenarbeit mit Clare County Council, Galway County Council und Tipperary County Council durchgeführt.

Dromaan Harbour Update

Facilities upgrade at Dromaan Harbour

Dromaan Harbour © esri; click picture to Dromaan Harbour © esri Map
Dromaan Harbour © esri

Quote:
„The Clare Champion from Monday the 8. July 2019“

Facilities upgrade at Dromaan Harbour

New canoe facilities and services blocks have been provided at Dromaan Harbour in Whitegate as part of a regional initiative aimed at promoting water-based activities on Ireland’s third largest lake.
The Lough Derg Canoe Trail, an initiative of the Lough Derg Marketing Group and funded under the Lough Derg Stimulus Fund, aims to provides for new facilities at Killaloe, Ballycuggeran, and Scariff, Mountshannon and Dromaan harbours.
The design and development of the trail project is being led by Waterways Ireland in partnership with Clare County Council, Galway County Council and Tipperary County Council.

Lough Derg Dromaan neuer Service Block;  © Driftwood.TV; click picture to Driftwood.TV
Dromaan Harbour new Service Block; © Driftwood.TV (click Picture)

Many thanks Harry for the Picture.

Veröffentlicht am

Dromaan Harbour © esri; click picture to Dromaan Harbour © esri Map
Dromaan Harbour © esri

Dromaan Harbour

Dromaan Harbour liegt am Lough Derg auf der Seite von Clare. Es ist ein sehr vom Wind geschützter Platz, wenn draussen auf dem See der Bär tobt. Für diejenigen die Ruhe suchen und die Natur lieben ein herrlicher Ort zum Verweilen. Die Hafenmauer ist wie in Portumna Castle aus festem Mauerwerk, die Anlegestellen werden von den irischen Bootsfahrern als ‘submarine pen’ jetties bezeichnet.
Feuerstelle, Bänke und Tische laden zum Grillen ein.
Wasser ist auch vorhanden.
Auf der Strasse, die am Hafen vorbei führt, erreicht man nach etwa 10 Minuten Fußweg, Williamstown Harbour, die ehemalige Basis von Shannon Castle Line. Mit dem Boot sind es etwa 15 Minuten, um den Tank wieder auzufüllen.
Zum Einkaufen ist es ein wenig weiter. Das kleine bekannte Dorf Whitegate liegt etwa 3,5 km entfernt, zu Fuß sind das ca. 30-40 Minuten. Hier findet man einen Pub und einen kleinen Laden.

Um den Dromaan Harbour an Land zu finden, folgen Sie den Schildern nach Williamstown Harbour ab Whitegate Village und der erste Hafen, den Sie erreichen, ist ein öffentlicher Hafen in Dromann, der von den Inland Waterways Ireland betrieben wird (Williamstown Harbour ist etwas weiter die Straße hinauf). Die kurvenreiche Straße von der Hauptstraße (R352) ist sehr malerisch mit vielen alten Bäumen auf den Feldern und Hecken und herrlichen Landschaftsaussichten.
Die Einfahrt des Hafen von Dromann ist per Boot von der Haupt-navigationsstrecke Portumna-Killaloe, nach passieren vom Benjamin-Rock, am Dromaan Red Buoy (C 1173) vorbei auf der Steuerbordseite (nicht vor der Boje) einbiegen, zu erreichen.
Der kleine Hafen hat einen schönen hat geschützte Picknickplätze und Anleger. Dieser Hafen ist umgeben von alten Bäumen (Erle, Esche, Waldkiefer und Weide). Vom Hafen und weiter entlang der Straße hat man einen herrlichen Blick auf den Lough Derg. Feuchtgebiete säumen den See, dominiert vom Common Club Rush,
Der Hafen ist ein guter Ort für die Vogelbeobachtung mit Enten wie Büschelente, Stockente, Blaugrün, Blaugrün, Pfeife und Schellenauge, die im Winter zu sehen sind, sowie mit Haubentaucher und Zwergtaucher, Blässhuhn und Kormoran im Sommer. Hören Sie sich das summende Lied der Sedge Warblers im Schilf an. Seeadler fischen oft im Hafen und sitzen auf Bäumen entlang der Uferlinie. Otter sind gelegentlich am Seeufer zu sehen. Achten Sie auf Kleinlibelle wie die gemeine Binsenjungfer und den gewöhnlichen Blaubart.
Es gibt einige wenige lokale Wanderrouten in der Gegend von Williamstown, die die wunderschönen Wasser- und Weidelandschaften in dieser Gegend sowie die reiche kulturelle und bebaute Kulturlandschaft hervorheben.
Fazit:
Für uns ist Dromaan der ruhigste, sicherste, schönste und natürlichste Hafen am Lough Derg.

Hafeneinfahrt Dromaan
Hafeneinfahrt Dromaan
Hafeneinfahrt Dromaan
Hafeneinfahrt Dromaan
Picknick Platz
Picknick Platz
Anleger Dromaan
Anleger Dromaan
Hafenausfahrt
Dromaan Hafenausfahrt

Dromaan Harbour, Williamstown, Co. Clare
To find Dromaan Harbour, follow the signs for Williamstown Harbour from Whitegate Village and the first harbour you come to is a public harbour at Dromann, run by Inland Waterways Ireland (Williamstown Harbour is a bit further up the road). The winding road from the main road (R352) is highly scenic with many mature trees in the fields and hedgerows, and wonderful landscape views. The small harbour has a fine marina and sheltered picnic areas as it is surrounded by mature trees (Alder, Ash, Scots Pine and Willow). There are great views across Lough Derg from the harbour and further along the road. Wetlands fringe the lake, dominated by the Common Club Rush.
The harbour is a good location for birdwatching with ducks such as Tufted Duck, Mallard, Teal, Wigeon and Goldeneye to be seen in winter, along with Great-crested and Little Grebes, Coot and Cormorant in summer. Listen out for the buzzing song of Sedge Warblers among the reeds. White-tailed Sea Eagles often fish in the harbour and perch on trees along the shoreline. Otters are occasionally seen along the lake shore. Look out for damselflies such as the Common Spreadwing and Common Bluet
There are a few a local walking routes in the Williamstown area that highlight the beautiful watery and pastoral landscapes in this area, and the rich cultural and built herita.
Conclusion:
For us Dromaan is the quietest, safest, most beautiful and most natural harbour on Lough Derg.