MARINE NOTICE, No. 67 of 2022

Castle Island Enniskillen;  © esri; click to Arcgis Map "Castle Island Enniskillen"
Castle Island Enniskillen © esri;

MARINE NOTICE, No. 67 of 2022

Erne Navigation Enniskillen

Castle Island- East Channel Temporary Closure,
Water Activity Area

Waterways Ireland wishes to advise all masters and users of the Erne System that the channel east of Castle Island.
Enniskillen will be closed from 4th July 2022 to 30th September 2022.
This is to create a water activity area. The designated area will be clearly marked by floating buoys. See below layout.
Access to Castle Museum Jetty will be maintained when approaching from the north of Castle Island.
Mariners should use the navigation channel to the west of Castle Island and proceed at slow speed and with minimum wash adhering to any instructions or displayed signage. Mariners should be aware of small non-motorised craft also operating in the navigation.
Waterways Ireland wishes to thank its customers for their co-operation in this matter

P Harkin, Inspector of Navigation, 01 July 2022, Tel: 00 353 (0)90 6494232

Erne Navigation Enniskillen
Castle Island. Ostkanal. Vorübergehende Schließung. Wasseraktivitätsgebiet
Waterways Ireland möchte alle Kapitäne und alle Benutzer des Erne-Systems darüber informieren, dass der Kanal östlich von Castle Island, Enniskillen, vom 4. Juli 2022 bis zum 30. September 2022 geschlossen wird.
Damit soll ein Wasseraktivitätsgebiet geschaffen werden. Das ausgewiesene Gebiet wird durch schwimmende Bojen deutlich gekennzeichnet. Siehe Grundriss oben oder in der ArcGisMap.
Der Zugang zum Castle Museum Jetty bleibt erhalten, wenn man sich von Norden der Castle Island nähert.
Seeleute sollten die Fahrrinne westlich von Castle Island benutzen und mit langsamer Geschwindigkeit und mit minimaler Aufspülung vorgehen, wobei sie sich an alle Anweisungen und angezeigten Schilder halten sollten. Die Schifffahrtsteilnehmer sollten sich der kleinen nicht motorisierten Fahrzeuge bewusst sein, die ebenfalls in der Fahrrinne verkehren.
Waterways Ireland bedankt sich bei seinen Kunden für ihre Kooperation in dieser Angelegenheit.